Mediathek

Runder Tisch zu Missbrauch: Opfer sind noch nicht entschädigt

21.02.13 – 01:24 min

Streit und Kompetenzgerangel behindern weiter die Auseinandersetzung mit sexuellem Missbrauch in Schulen, Heimen und Familien. Ein einberufener Runder Tisch der Bundesregierung, bei dem Bund und Länder Bilanz ziehen wollen, bringt kaum Fortschritte. Die Opfer warten noch immer auf Entschädigungen.

n-tv Nachrichten