Flüchtlinge integrieren: Schwesig will Paten und Gastfamilien stärken

20.01.16 – 02:06 min

Mit Hilfe von Patenschaften, Vormundschaften und Gastfamilien sollen junge Flüchtlinge den ungewohnten Alltag in Deutschland besser bewältigen. Das mit zehn Millionen ausgestattete neue Bundesprogramm "Menschen stärken Menschen" soll sie dabei unterstützen. Neben der staatlichen Verantwortung setzt das Programm auch auf Bürgerengagement, wie Familienministerin Manuela Schwesig erklärt. Ein wichtiger Baustein soll im Laufe des Jahres rund 25.000 neue Patenschaften sein, in denen Bürger Flüchtlinge unterstützen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos