Feld um Trump lichtet sich: Sean Spicer gibt auf

22.07.17 – 01:31 min

Er galt von Anfang an als umstritten. Nun tritt der Sprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer, zurück. Dabei soll es sich um eine Reaktion auf die Ernennung von Anthony Scaramucci zum neuen Kommunikationsdirektor von Präsident Donald Trump handeln. Spicer soll mit dieser Personalentscheidung nicht einverstanden gewesen sein.

Videos meistgesehen
Weitere Videos