Mediathek

Augenzeuge filmt Bluttat in London: Soldat mit Fleischerbeil und Messern ermordet

23.05.13 – 01:22 min

Es geschieht am helllichten Tag, auf einer belebten Straße: Zwei Angreifer töten in London einen Soldaten mit einem Messer. Einer der mutmaßlichen Täter lässt sich von Passanten filmen und ruft in die Kamera: "Wir schwören bei Allah, dem Allmächtigen, dass wir niemals aufhören werden, gegen euch zu kämpfen." Der britische Premier David Cameron spricht von einem Terrorakt. Experten gehen davon aus, dass es sich um Einzeltäter handelt.

n-tv Nachrichten