Mediathek

Griechenland-Rettung: Steinbrück fordert Klartext von Merkel

21.11.12 – 01:45 min

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, die auf Deutschland tatsächlich zukommenden Lasten für eine Rettung Griechenlands nicht länger zu verschweigen. Die Finanzlücke sei "ohne Inanspruchnahme des deutschen Steuerzahlers nicht zu schließen", sagte er in der Generalaussprache im Bundestag. Merkel indes verteidigt ihren Kurs.

n-tv Nachrichten