Mediathek

Morgens Krieg, abends Party: Tel Aviv im Ausnahmezustand

20.11.12 – 01:44 min

Tel Aviv gilt als Partymetropole: Zwar spürt man den Krieg zwischen Israel und der radikalislamischen Hamas auch in der 350.000-Einwohnerstadt am Mittelmeer. Immer wieder kommt es zu Raketenalarmen, in denen den Einwohnern rund eineinhalb Minuten bleiben, um sich in einem nahegelegenen Bunker in Sicherheit zu bringen. Doch am Abend kehrt die Normalität zurück in den Alltag. Dann sind die Cafés und Clubs in Tel Aviv voll.

n-tv Nachrichten