Rundumschlag vor der Presse: Trump hetzt mit Eigenlob, Anschuldigungen, Beschimpfungen

18.02.17 – 01:26 min

76 Minuten lang schimpft Donald Trump in seiner Pressekonferenz am Donnerstag auf die Medien, auf die Vorgängerregierung, auf Hillary Clinton und so weiter. Er sehe im Fernsehen und den Zeitungen nur negative Berichte. Das Level an Unehrlichkeit sei außer Kontrolle. Dabei sind viele der Dinge, die Trump auf der Pressekonferenz behauptet, nachweislich falsch.

Videos meistgesehen
Weitere Videos