Paul Ziemiak zur Lage der CDU: "Wir brauchen neue und frische Gesichter"

16.10.17 – 02:42 min

Das Ergebnis bei der Bundestagswahl entspricht nicht den Erwartungen der CDU, bei der Niedersachsenwahl werden die Christdemokraten von der SPD überholt und landen auf Platz zwei. Paul Ziemiak, Vorsitzender der Jungen Union, nennt im n-tv Interview drei Punkte, die nun angegangen werden müssen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos