Mediathek

Merkel bringt Anleihe ins Spiel: Woher soll das Geld für die Fluthilfe kommen?

18.06.13 – 01:22 min

Das Jahrhunderthochwasser zieht sich zurück, die Milliardenschäden bleiben. Die genaue Summe kann noch niemand abschätzen. In einem ersten Schritt soll den Flutopfern mit bis insgesamt acht Milliarden Euro geholfen werden. Wie das Geld beschafft werden soll, ist allerdings noch nicht klar. Eine Steuererhöhung lehnt Kanzlerin Angela Merkel ab. Sie bringt eine andere Option ins Spiel.

n-tv Nachrichten