Mediathek

Deutsche zahlen hohe Preise: Blick auf den Stromzähler immer frustrierender

28.05.13 – 01:16 min

Energie wird in Europa immer teurer. Deutschland meldet für das zweite Halbjahr 2012 mit fast 27 Cent pro Kilowattstunde den dritthöchsten Strompreis in der EU - nur in Dänemark und Zypern ist es teurer. Und deutsche Verbraucher müssen sich auf weiter steigende Kosten einstellen.

n-tv Nachrichten