Mediathek

n-tv Ratgeber: Bußgeld für Kaugummi-Ausspucken

13.11.12 – 04:06 min

Ausgespuckte Kaugummis sehen hässlich aus und ziehen Fäden. Manche greifen zu Cola, die nächsten schwören auf Waschbenzin. Das mag für den Hausgebrauch ausreichen, um lästige Flecken zu entfernen, aber wenn Städte und Kommunen ihre Straßen und Plätze von Kaugummis befreien möchten, dann muss kräftig investiert werden. Deshalb gilt: Wer beim Kaugummi-Ausspucken erwischt wird, muss mit einer Strafe rechnen. Allerdings ist die Beweislage oft schwierig.

n-tv Nachrichten