n-tv Ratgeber: Internetsucht - die Schattenseiten der digitalen Revolution

09.05.16 – 18:33 min

Jeder zweite Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren spielt im Internet. Gefährlich wird es für diejenigen, die mit dem Spielen gar nicht mehr aufhören können. Sie tauchen teils mehr als zehn Stunden täglich in die virtuelle Gaming Welt ab. Aber nicht nur Computerspiele können süchtig machen, sondern auch Cybersex, Online-Shopping und soziale Netzwerke.

Videos meistgesehen
Weitere Videos