Mediathek

Staat lässt Kosten steigen: Strompreis-Chaos erreicht den Wahlkampf

15.08.13 – 01:17 min

Der Wahlkampf für die Bundestagswahl ist in vollem Gange und welches Thema eignet sich besser zum Stimmenfang als das der Strompreise. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück fordert eine Energiewende für die Verbraucher. Veränderungen braucht der Stromsektor alle Mal - denn es gibt auch für die Betreiber einige Probleme.

n-tv Nachrichten