n-tv Ratgeber Bauen & Wohnen: Übernachten im Weltkulturerbe

09.10.12 – 05:33 min

Brandenburger Tor, Alexanderplatz und Unter den Linden: Berlin lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Als Welterbestätte bei der Unesco eingetragen ist seit 2008 aber auch die so genannte Hufeisensiedlung in Berlin-Britz. Das berühmte Wohnungsbauprojekt von Bruno Taut und Martin Wagner ist eines der ersten Projekte des sozialen Wohnungsbaus. Besucher können sich durch die Wohnanlage führen lassen - oder aber die Zeit Bruno Tauts besonders authentisch nacherleben, indem sie sich in ein originalgetreu restauriertes Ferienhaus einmieten.

Videos meistgesehen
Weitere Videos