Philipp Köster analysiert den 28. Spieltag: "Deprimierend, wie der BVB sich präsentiert hat"

10.04.17 – 02:36 min

Bayern München und der BVB trennen sich mit einem 4:1. Was bedeutet das für die nun anstehenden CL-Duelle? Während die Bayern gegen Real Madrid bestens gerüstet sind, sollten die Borussen gegen Monaco weniger fahrlässig zu Werke gehen, rät Philipp Köster. Außerdem kommentiert der "11Freunde"-Herausgeber den Abstiegskrimi in der Bundesliga.

Videos meistgesehen
Weitere Videos