Katarischer Bauerntrick: Neymar: Maßloser Fußball pfeift auf Financial Fairplay

04.08.17 – 01:08 min

Für die absurd hohe Summe von 222 Millionen Euro kaufen katarische Investoren ihrem Pariser Fußballklub PSG den brasilianischen Superstar Neymar. Mit einem simplen Bauerntrick umgehen sie das Financial Fairplay der Uefa, das eben solche Exzesse eigentlich verhindern sollte. Fans und Funktionäre sind entsetzt über die neue Maßlosigkeit.

Videos meistgesehen
Weitere Videos