13 Zuschauer verletzt: Schwerer Unfall überschattet Prolog der Rallye Dakar

04.01.16 – 01:21 min

Beim Prolog der 38. Rallye Dakar ist es zu einem folgenschweren Zwischenfall gekommen. Eine Pilotin des hessischen X-raid-Teams verliert die Kontrolle über ihr Auto und rast in eine Gruppe Fans, 13 Menschen werden verletzt, zwei von ihnen schwer. Dann wird die erste Etappe abgesagt - allerdings wegen schlechten Wetters.

Videos meistgesehen
Weitere Videos