Köster: "Unsicherheit bei Zuschauern groß": Videobeweis sorgt für Ärger zum Liga-Auftakt

21.08.17 – 01:26 min

Es ist die wohl größte Neuerung in der Bundesliga: Bei kontroversen Spielentscheidungen gibt's künftig digitale Hilfe vom Videoschiedsrichter aus Köln. So jedenfalls die Theorie. Denn am ersten Spielwochenende läuft mit der neuen Technik noch nicht alles rund. Auch "11Freunde"-Herausgeber Philipp Köster empfindet den Einsatz eher als störend, wie er im Interview mit n-tv verrät.

Videos meistgesehen
Weitere Videos