"Teufel"-Geschäftsführer im Interview: "Europa und China haben Priorität"

04.09.17 – 01:58 min

Früher sollten Lautsprecher vor allem für guten Klang sorgen, heute können die Boxen deutlich mehr. Ultimativ vernetzt und smart steuern Siri, Cortana oder Alexa ganze Haushalte. Doch auch aus Deutschland gibt es Konkurrenz. "Teufel"-CEO Sascha Mallah spricht im n-tv Interview über die Perspektiven des deutschen Soundexperten.

Weitere Videos