Mediathek

Tempobremse im Internet: Telekom versteht Aufregung nicht

03.05.13 – 01:37 min

Das Vorhaben der Telekom bei DSL-Flatrates eine Tempobremse einzubauen, stößt auf heftige Kritik. Wer zu viel herunterlädt, soll die Datenautobahn künftig nur noch im Schneckentempo nutzen können. Die Telekom reagiert irritiert auf den öffentlichen Widerstand und verweißt auf die Notwendigkeit der angekündigten Maßnahme.

n-tv Nachrichten