Mediathek

Starauflauf bei American Music Awards : Justin Bieber räumt ab

19.11.12 – 01:05 min

Der erst 18 Jahre alte Popsänger Justin Bieber ist der große Gewinner der diesjährigen American Music Awards. Bieber gewinnt bei der Verleihung in Los Angeles gleich drei Preise, darunter auch die wichtigste Auszeichnung des Abends für den beliebtesten Künstler. Der Kanadier räumt damit in allen drei Kategorien, in denen er nominiert war, auch einen Preis ab. Mit jeweils vier Nominierungen hatten eigentlich die Rapperin Nicki Minaj und die Sängerin Rihanna als große Favoritinnen für die 40. Auflage der Gala-Veranstaltung gegolten.

n-tv Nachrichten