Air-Berlin-Kunden gehen leer aus: 100.000 Flugtickets werden nicht erstattet

02.10.17 – 01:21 min

Am 15. August meldet Deutschlands zweitgrößte Airline Insolvenz an. Die Leidtragenden der Air-Berlin-Pleite sind dabei vor allem die Langstreckenkunden. Denn wer vor diesem Tag ein Ticket erworben hat, muss sich nun doppelt ärgern.

Videos meistgesehen
Weitere Videos