Mediathek

Verluste nicht ausgeglichen: Air Berlin kann Gewinn verdoppeln

15.11.12 – 01:09 min

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin hat im wichtigen Sommerquartal dank eines verbesserten Finanzergebnisses einen deutlichen Gewinnsprung erzielt. Unter dem Strich verdient der Lufthansa-Konkurrent im dritten Jahresviertel rund 67 Millionen Euro und damit mehr als doppelt so viel wie ein Jahr zuvor. Die Verluste aus dem ersten Halbjahr kann Air Berlin damit aber nicht ausgleichen. Hinter den Kulissen ist weiter keine Entspannung in Sicht.

n-tv Nachrichten