Mediathek

Wo bleiben die revolutionären Ideen?: Apple-Aktie geht in die Knie

25.06.13 – 00:57 min

Der Jubel um Apple ist leiser geworden - zumindest an der Börse. Der Technikkonzern ist im US-Handel in die Knie gegangen. Einer der Gründe: Analysten machen Stimmung gegen den Konzern - ihnen fehlt die revolutionäre Perspektive bei Apple.

n-tv Nachrichten