Mediathek

BMW-Chef Reithofer in Interview: "China ist wichtiger Spieler geworden"

24.05.12 – 02:13 min

Während der Automarkt in Europa schwächelt, boomt das Geschäft in China - besonders für Oberklassewagen. Nirgendwo sonst verkauft BMW in diesem Jahr bisher so viele Autos wie im Reich der Mitte. Nun kommt auch eine neue Fabrik hinzu. In dem neu eröffneten Werk erklärt BMW-Chef Norbert Reithofer im n-tv Interview, wie BMW die Zukunft plant.

n-tv Nachrichten