Mediathek

"Dringend notwendig": EU-Minister geben Athen-Kredite frei

13.12.12 – 01:07 min

Die Euro-Finanzminister geben die milliardenschweren Notkredite für Griechenland endgültig frei. Insgesamt handelt es sich dabei um Hilfen im Wert von bis zu 49 Milliarden Euro der internationalen Geldgeber. Voraussetzung für die Freigabe ist ein erfolgreiches Schuldenrückkaufprogramm.

n-tv Nachrichten