1800 Bestellungen pro Tag: Tesla will frisches Geld für Model-3-Produktion einsammeln

08.08.17 – 01:21 min

Über mangelnde Nachfrage kann sich Tesla wahrlich nicht beklagen. Im Gegenteil: Für das neue Model 3 laufen bei dem Elektro-Pionier 1800 Bestellungen pro Tag ein. Das Unternehmen kommt mit der Produktion nicht hinterher. Keine guten Nachrichten für Firma und Anleger. Deswegen will Tesla-Chef Elon Musk nun 1,5 Milliarden Dollar einsammeln.

Videos meistgesehen
Weitere Videos