Mit Demut und neuem SUV in Detroit: VW-Chef Müller bittet die USA um Entschuldigung

11.01.16 – 01:35 min

Die Autowelt schaut nach Detroit. Dort startet die erste große Autoshow des Jahres. Für Volkswagen steht die Veranstaltung im Zeichen der Reue. Der Autobauer muss sich kritische Fragen zum Dieselskandal gefallen lassen. Konzernboss Matthias Müller ist angereist, um sich persönlich für die Manipulationen seines Konzerns zu entschuldigen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos