Chronik eines Sinkflugs: Wie Air Berlin auf dem harten Boden der Realität landet

16.09.17 – 01:38 min

1979 hebt der erste Flieger von Air Berlin ab. Vom Flughafen Tegel geht es direkt zum Lieblingsziel der Deutschen: Mallorca. Mit der deutschen Wiedervereinigung 1990 erlebt auch die Airline einen enormen Aufschwung, den Höhepunkt bildet der Börsengang 2006. Doch schon bald tauchen dunkle Wolken am Himmel auf und für Air Berlin geht es unaufhaltsam abwärts.

Videos meistgesehen
Weitere Videos