Mediathek

Anshu Jain im n-tv-Interview: "Wir haben Zeit gekauft"

19.11.12 – 00:59 min

Die Schuldenkrise in der Eurozone wird Banken, Politik und Bürger auch im kommenden Jahr beschäftigen. Das Hauptaugenmerk wird dabei weiter auf Griechenland liegen. "Die Situation ist komplex", sagt Deutsche-Bank-Chef Jain. Er erklärt auch, worauf sich Deutschlands größtes Finanzinstitut 2013 konzentrieren will.

n-tv Nachrichten