Etablierte Medizin hilft oft nicht: 23 Millionen Deutsche leiden unter chronischen Schmerzen

11.06.17 – 02:35 min

23 Millionen Deutsche leiden unter chronischen Schmerzen - viele herkömmliche Mittel können keine Abhilfe mehr schaffen. Körperliche Aktivität und bestimmte Therapieformen können Leiden lindern. Cannabis steht bei Patienten und Medizinern hoch im Kurs, wird aber kaum von Kassen bezahlt. Stattdessen werden Betroffene in soziale Isolation oder Morphiumabhängigkeit getrieben.

Videos meistgesehen
Weitere Videos