Hollywood trifft Wissenschaft: Deutscher Mondrover rollt über die Kinoleinwand

07.05.17 – 01:10 min

Wer sich Ridley Scotts neuen Science-Fiction-Streifen "Alien: Covenant" im Kino anschaut, kann zwischen Außerirdischen und einer hochkarätig besetzten Raumschiff-Crew auch einen deutschen Hauptdarsteller erspähen: den Mondrover "Lunar Quattro" - entwickelt von einem Berliner Start-up. Der vierrädrige Roboter soll künftig nicht nur im Kino fremde Welten erkunden.

Weitere Videos