Katastrophenschutz im Weltall: Esa und Nasa schießen Asteroid aus Umlaufbahn

18.04.15 – 01:45 min

Rund 500 Asteroiden stehen auf der Risikoliste der europäischen Weltraumorganisation Esa. Die dort aufgeführten Himmelskörper könnten der Erde gefährlich nahe kommen. Um gegen eine solche Gefahr aus dem All gewappnet zu sein, plant die Esa in Zusammenarbeit mit der US-Raumfahrtbehörde Nasa die Asteroid Impact Mission.

Videos meistgesehen
Weitere Videos