Selbstversuch im Windkanal: So heftig zerrt ein Hurrikan

08.09.17 – 01:18 min

Mit Rekordgeschwindigkeiten von um die 300 km/h wütet Hurrikan "Irma" in der Karibik. Was das am eigenen Leib bedeutet, ist in der Theorie kaum vorstellbar. n-tv Reporterin Julia Ebeling macht den Selbstversuch, um herauszufinden, wie ein so extremer Sturm auf den Körper wirkt. Im Windkanal kommt sie schon bei halbem "Irma"-Tempo an die Grenzen des Aushaltbaren.

Videos meistgesehen
Weitere Videos