n-tv Musiktipp: Staubkind - "Alles was ich bin" n-tv Musiktipp Staubkind - "Alles was ich bin"

Berlin - Sie klingen wie das Feeling, das man hat, wenn man sich an einem Tag im Sommer ins Großstadtleben stürzt. Das pulsierende, laute, stets vorwärts getriebene Geschehen trägt die Handschrift von purem Leben. Und inmitten der großen, anonymen Menschenmenge bleibt immer ein Moment für einen persönlichen Gedanken und für ein bisschen Zeit, um über sich und das eigene Leben nachzudenken. So ist das quirlige Straßenleben getrieben von vielen ganz persönlichen Träumen und Zielen – und mit ihnen von einer ganz eigentümlichen Leichtigkeit. Das neue STAUBKIND-Album "Alles was ich bin" ist ein Stück urbane Popkultur, dessen Flair weit über die Straßen Berlins hinaus reicht. Es erscheint, begleitet von einer ersten Single "Wunder", am 18. Juli über Outofline Music.

n-tv Musiktipp: Ed Sheeran - "Sing" feat. Pharell Williams aus dem Album "X" n-tv Musiktipp Ed Sheeran - "Sing" feat. Pharell Williams aus dem Album "X"

Im Jahr 2011 preschte ein junger englischer Songwriter auf die Bühne des Pop, dessen Songs perfekt geschliffene Juwelen mit brillanten Texten sind. Nun steht sein brandneues, zweites Album in den Startlöchern, das einen ebenso fragmentarischen Titel wie das Debüt "+" trägt und schlicht heißt: "x" . Es erscheint in einer Standard - und in einer Deluxe-Edition mit vier zusätzlichen Songs.

Sommermomente: Alexa Feser - "Wir sind hier"
Sommermomente Alexa Feser - "Wir sind hier"

Alexa Fesers Songs sind bestechend präzise formulierte Kurzgeschichten. Gesungen mit der Intimität eines Singer-Songwriters - ohne sich in den engen Grenzen dieses Genres zu halten: Auf ihrem ersten Album entfalten Alexa Fesers Songs ihr ganzes, eindrückliches Potenzial aus Leise und Laut, intelligenter Reflexion und emotionaler Wucht. "Gold von morgen" heißt das Debüt, das im Herbst bei Warner Music erscheint.

n-tv Tipp: Klassik meets the Dark Side of Pop
n-tv Tipp Klassik meets the Dark Side of Pop

The Dark Tenor vereint beide Seelen in einer Brust: Klassik und Pop, Tradition und Moderne zu einer faszinierenden Symphonie der Gegensätze! Willkommen zu einem ganz besonderen Künstler. Willkommen zu The Dark Tenor und der "Symphony Of Light"!

n-tv-Tipp: Harry Potter: The Exhibition n-tv-Tipp Harry Potter: The Exhibition

Die deutschen Harry Potter™-Fans haben Grund zur Freude: In diesem Herbst haben sie endlich die zauberhafte Gelegenheit, in der Ausstellung Harry Potter™: The Exhibition selbst die magische Welt des berühmten Zauberers zu betreten. Die Besucher erwartet eine originäre Atmosphäre, die von den Hogwarts™ Film-Sets inspiriert ist, und in der sich beeindruckende Schaustücke erleben lassen. Jetzt Tickets online buchen und Harry Potter™: The Exhibition hautnah erleben.

Doku-Trailer: Alex Diehl - "Furchtlos"
Doku-Trailer Alex Diehl - "Furchtlos"

Es gibt Songs, mit denen sich ganze Karrieren verbinden. Wer will sich Falco ohne "Amadeus" vorstellen, oder Herbert Grönemeyer ohne "Flugzeuge im Bauch"? Alex Diehl, stimmliches Schwergewicht aus Bayern, schickt im Vorfeld seines am 8. August 2014 erscheinenden Debütalbums "Ein Leben lang" seinen Song "Furchtlos" ins Rennen.

Weltwetter: Eric Clapton & Friends "The Breeze - An Appreciation Of JJ Cale
Weltwetter Eric Clapton & Friends "The Breeze - An Appreciation Of JJ Cale

Die Platte "The Breeze, An Appreciation of JJ Cale" erschien am 25. Juli. Während unter anderem auch Mark Knopfler und Tom Petty zu den Mitstreitern zählen, vereint das Tribute-Album insgesamt 16 Neuinter- pretationen von Cale, wobei der Albumtitel an die 1972 erschiene Single "Call Me The Breeze" angelehnt ist.

Red Bull Air Race: Linkin Park - "Hunting Party"
Red Bull Air Race Linkin Park - "Hunting Party"

Was ist eine "Hunting Party" (dt. Jagdgesellschaft)? Grundsätzlich zunächst einmal genau das: eine Gruppe von Typen, die loszieht, um etwas zu reißen. Passenderweise ist es auch der Titel des sechsten Studioalbums von Linkin Park, das am 13. Juni auf Machine Shop Recordings/Warner Bros Records erschien.

Rund um die Welt: REMO: "Himmel im Kopf"
Rund um die Welt REMO: "Himmel im Kopf"

Kaum ein Jahr nach seinem Erfolgsalbum "Einfach so" ist der Berliner REMO mit seinem neuen Album "Himmel im Kopf" am Start. Nicht nur motiviert durch seinen Charterfolg, sondern auch von den vielen Ideen, die ihm im Kopf herumschwirrten, schrieb er viele Songs, von denen jetzt 14 den Weg auf sein neues Album fanden.