n-tv intern

Privatsphäre: Datenschutzerklärung zu den mobilen Angeboten von n-tv

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Hier erfahren Sie, was mit Ihren Angaben geschieht.

Verwendung von Cookies

Um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir, wie viele namhafte Unternehmen, sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, so dass die Nutzer sich z.B. nicht jedes Mal neu registrieren müssen. Zudem können Cookies – z.B. im Rahmen der Nutzungsanalyse - dabei helfen, ein Anpassen der Angebote an Ihre Interessen zu ermöglichen. Wir setzen Cookies ein, um die Nutzung des Angebotes zu analysieren und Ihnen interessante Informationen zu geben. Selbstverständlich können Sie unsere Angebote grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. WWW-Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden.

Wir setzen sowohl eigene Cookies als auch Cookies von unseren Kooperationspartnern. So werden die Werbeanzeigen in unseren Angeboten sowohl von unserem Vermarkter IP Deutschland auch von Dienstleistern und Partnern, wie z.B. von DoubleClick/Google, Videoplaza/Ooyala, The Adex, oder der Nugg.ad AG   gesetzt. Eine Übersicht der Unternehmen, die Cookies für Werbeanzeigen auf unseren Seiten setzen, finden Sie unter http://www.ip.de/lp/datenschutzinfo_online-werbung.cfm

Wir platzieren für den in der Anzeige beworbenen Kunden eventuell ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Browser oder lesen dort ein solches. Bei der Schaltung der Anzeige werden Informationen über Ihren Besuch auf unseren Portalen / Angeboten, z.B. wie oft Sie eine Anzeige angesehen haben, erhoben und an den Werbekunden weitergegeben. Es werden aber keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Sie können also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden.

Wenn Sie die Weitergabe von Informationen bzw. das Setzen dieser Cookies trotzdem nicht wünschen oder weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese unter:

Sollten Sie wünschen, dass für den genannten Zweck keine Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unseres Online-Angebots übermittelt werden, können Sie interessenbezogene Werbung bei folgenden Kooperationspartnern deaktivieren:

 (unter dem dritten Link können auch Cookies von anderen Anbietern als Google und nugg.ad deaktiviert werden).

Verwendung von Geo-Daten/Standortdaten

Sofern Sie unsere Angebote (insbesondere beim Abruf von Videoinhalten) über mobile Endgeräte nutzen, die eine Geolokalisation erlauben, verwenden wir diese Funktion für bestimmte Inhalte aus lizenzrechtlichen Gründen in einigen Fällen und nach vorherigem Einverständnis durch Sie, um zu überprüfen, ob das von Ihnen aufgerufene Angebot an Ihrem Aufenthaltsort verfügbar ist. Die hierbei anfallenden Daten zu Ihrem Standort werden von n-tv weder gespeichert noch für irgendwelche anderen Zwecke als die für die vorbeschriebene Prüfung verwendet.

Einige unserer Dienste funktionieren nur, bzw. einige unserer Inhalte (redaktionell und werblich) können nur ausgespielt werden, wenn wir Ihren ungefähren Standort feststellen können. Hierzu bestimmen wir anhand Ihrer IP-Adresse den ungefähren Standort Ihres Gerätes und stellen Ihnen hierzu sowohl passende redaktionelle als auch werbliche Inhalte zur Verfügung. Es wird dabei nicht die volle IP-Adresse verwendet sondern eine auf drei Stellen gekürzte IP-Adresse. Diese kann daher nicht mehr zur Identifizierung Ihres Rechners/Internetanschlusses verwendet werden. Die Standortdaten werden dabei allein zur Ausspielung der Inhalte verwendet. Sie können hierüber nicht als Person identifiziert werden. Die Daten werden nicht dauerhaft gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Wir erstellen darüber hinaus auch keine Profile mit Standort- und/oder Bewegungsdaten.

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Verwendung von Geräteidentifikationsmerkmalen

Wir verwenden innerhalb dieser App unterschiedliche Methoden zur Geräteidentifikation und zur Ausspielung von nutzerspezifischen Informationen.

Wir tun dies insbesondere, um kostenlose und kostenpflichtige Dienste/Abos (soweit angeboten) Geräten zuordnen zu können, "Push-Mitteilungen" im Rahmen der Funktionen der App anzubieten, und zur gezielten Aussteuerung von Werbung innerhalb von Applikationen sowie übergreifend über die von uns angebotenen Applikationen.

Letzteres ist insbesondere im Rahmen des "Frequency Cappings" relevant, über das sichergestellt wird, dass Werbung nur in einer bestimmten Häufigkeit für den Nutzer ausgespielt wird. In diesem Zusammenhang wird ein Identifikationsmerkmal an unsere Dienstleister/Partner IP Deutschland, Doubleclick, Videoplaza und Smartclip übermittelt.

Für diese Werbeaussteuerung nutzen wir bei Android Apps die sog. "Google Werbe ID" gemäß den Vorgaben von Google, die Sie z.B. hier einsehen können: https://play.google.com/about/developer-content-policy.html#ADID. Bei iOS (Apple) Geräten verwenden wir den von Apple vorgesehenen "Advertising Identifier"

Durch Nutzung dieser IDs ist für uns kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.

Die IDs werden auf Ihrem Gerät unter Einhaltung der Richtlinien und Vorgaben der Betriebssystemanbieter erstellt. Wir beachten ferner Ihrer getroffenen Einstellungen zur nutzerspezifischen Werbung.

Die Ausspielung von Push-Mitteilungen erfolgt über sogenannte "Device Tokens", einer von Apple bzw. Google (bei Android Apps) beim App-Start generierten ID.

AGOF mobile facts

Unsere Applikation nutzt das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (http://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Geräten eindeutige Kennungen des Endgerätes, die ausschließlich anonymisiert übermittelt werden. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch unsere App durch Aktivierung eines Schalters in den Datenschutzbestimmungen innerhalb der App widersprechen. Bitte beachten Sie, dass nur die Messung unserer App deaktiviert wird. Es kann sein, dass Sie weiterhin von anderen Anbietern unter Verwendung des SZM-Verfahrens gemessen werden.

Google Analytics App Tracking

Diese App benutzt Google Analytics App Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics App Tracking verwendet sog. "IDs", Kennungen, die auf Ihrem Gerät generiert und gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der App durch Sie ermöglichen. Die durch die ID erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung innerhalb dieser App, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb der App zusammenzustellen und um weitere mit der App-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics App Tracking von Ihrem Endgerät übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch die ID erzeugten und auf Ihre Nutzung der App bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google durch Aktivierung eines Schalters in den Datenschutzbestimmungen innerhalb der App widersprechen. Bitte beachten Sie, dass nur die Messung unserer App deaktiviert wird. Es kann sein, dass Sie weiterhin von anderen Anbietern unter Verwendung des Google Analytics App Trackings gemessen werden.

In dieser App ist die IP-Anonymisierung aktiviert.

Webanalyse Dienst Optimizely

Auf diesem Angebot wird der Webanalysedienst Optimizely (betrieben von der Optimizely, Inc). (nachfolgend "Optimizely") eingesetzt. Mittels sog. "Cookies", d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, haben wir so die Möglichkeit, die Nutzung unseres Angebots durch Sie zu analysieren. Diese Informationen werden in der Regel an die Optimizely Inc. In den USA übermittelt und dort gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben hierzu mit der Optimizely Inc. entsprechende EU-Standardvertragsklauseln vereinbart.

Optimizely verarbeitet die Daten allein für uns als Betreiberin des Angebots. Die Daten sowie insbesondere die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Optimizely verknüpft. Wenn Sie eine Datenerhebung über Cookies nicht wünschen, können Sie dies in Ihren Browsereinstellungen entsprechend einstellen. Dies kann jedoch dazu führen, dass das Angebot insgesamt nicht oder nur eingeschränkt nutzbar ist. Sie haben werde die Möglichkeit, die Datenerhebung über Optimizely zu deaktivieren. Dann erfolgt  keine Erfassung der durch das Cookie erzeugten Daten zur Nutzung der Website oder deren Auswertung mehr ("Opt-Out"). Sie können das Opt-Out unter http://www.optimizely.com/opt_out  setzen. Bitte beachten Sie dass das Opt-Out stets nur für den Browser gilt, in dem Sie es setzen, nicht aber auch automatisch für andere Endgeräte, die Sie nutzen.

Quelle: n-tv.de