Panorama
Im Strandbad Wannsee prüfen einige die Wassertemperatur.
Im Strandbad Wannsee prüfen einige die Wassertemperatur.(Foto: dpa)

Freier Eintritt und Saunagutscheine: Die Freibadsaison ist eröffnet

Das Winterwetter will einfach nicht weichen. Trotz Schnee und Minusgraden öffnen viele Strand- und Freibäder landesweit ihre Pforten und locken Besucher mit freiem Eintritt.

Video

Obwohl das Wetter so gar nicht mitspielt, ist pünktlich um 10 Uhr im Strandbad Wannsee in Berlin die Badesaison eröffnet worden. Die Mitarbeiter von Europas größtem Binnenseebad haben mit Schneeschiebern und Schaufeln die Wege zum Wasser freiger äumt. Einige Besucher kamen dick angezogen und machten es sich mit Decken in den Strandkörben bequem, andere bauten sogar einen Schneemann mit Hasenohren.

Doch einige Hartgesottene trauten sich im Strandbad, das nun zum Schneebad geworden ist, tatsächlich ins Wasser. Bei 3 Grad Celsius Wasser- und Lufttemperatur ist das eine echte Herausforderung, die stark ans Eisbaden erinnert. Doch dieser Mut wird in Berlin belohnt. Für jeden, der in der Havel badet, halten die Mitarbeiter eine Freikarte für die Sauna bereit.

Beheizte Becken locken Schwimmer

Video

Auch in Frankfurt-Hausen konnten sich die ersten Schwimmer am Morgen schon um  6.30 Uhr in das Becken stürzen. "Mit Bademantel hin, dann ins Wasser - und die Leute sind begeistert", sagte der Geschäftsfü hrer der Frankfurter Bäderbetriebe, Otto Junck, vor der Eröffnung. Das jedoch kostet nicht so viel Überwindung wi e in Berlin, denn das Wasser ist 28 Grad warm. Um die Heizkosten im Rahmen zu halten, wird das Becken über Nacht abgedeckt.

Schon vor einer Woche hatten rund 200 Schwimmer die Freibadsaison in Nordrhein-Westfalen eröffnet. Im Freibad Gaßbachtal Stromberg ging der erste Schwimmer mit einer Pelzmütze ins 25 Grad warme Wasser.

Spitzenreiter in Bezug auf die Öffnungszeiten ist jedoch das Sonnenbad in Karlsruhe. Das Freibad wurde schon vor einem Monat eröffnet. Unter dem Motto, "wer draußen schwimmt, bleibt fit" soll es bis zum 1. Dezember allen Interessierten die Möglichkeit geben, im beheizten Becken an frischer Luft zu schwimmen.

Quelle: n-tv.de

Video-Empfehlungen
Empfehlungen