Zu wenig, zu spät: In Kobane scheitert die Allianz Zu wenig, zu spät In Kobane scheitert die Allianz

Der Kampf um Kobane droht verloren zu gehen. Mehr noch, es droht ein Massaker an den Kurden in der nordsyrischen Stadt. Der westliche Teil der Anti-IS-Miliz war zu zögerlich, der östliche zu berechnend. Ein Kommentar von Issio Ehrich

Ringen um Ukraine-Lösung: Eine Pufferzone ist nicht genug! Ringen um Ukraine-Lösung Eine Pufferzone ist nicht genug!

Kiew und die Separatisten nähern sich an. Die Einigung auf eine entmilitarisierte Pufferzone ist ein Achtungserfolg, täuscht über eines jedoch nicht hinweg: Die wirklich prekären Fragen sind noch ungelöst. Ein Kommentar von Christian Rothenberg

Bilderserie
Fangen wir ganz von vorne an. Alles beginnt am späten Freitagabend. Vor der Küste Stockholms löst die Marine einen Großeinsatz aus. Es heißt, es gebe einen Verdacht auf "fremde Unterwasseraktivitäten". Stockholm zeigt Foto Schweden jagt das Rätsel-Schiff

Stockholm steht seit Tagen Kopf: Vor der Küste der schwedischen Hauptstadt taucht ein mysteriöses Objekt auf - und auch rasch wieder ab. Die Marine sucht vergeblich danach. Derweil fragen alle: Wer oder was macht hier die Schären unsicher?