G20-Gipfel in Hamburg: Friedlicher Protest braucht mehr Platz G20-Gipfel in Hamburg Friedlicher Protest braucht mehr Platz

Die Chefs der wichtigsten Industrieländer verhandeln die Zukunft des Planeten in einer riesigen Demonstrationsverbotszone. Das ist beschämend für den Gastgeber Deutschland. Und ein übles Signal für Oppositionelle im Rest der Welt. Ein Kommentar von Issio Ehrich