Vergabe des Friedensnobelpreises: "Böswillige Ignoranz am Werk" Vergabe des Friedensnobelpreises "Böswillige Ignoranz am Werk"

Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an die Kinderrechtsaktivisten Malala Yousafzai aus Pakistan und Kailash Satyarthi aus Indien. Bei der Mehrheit der deutschen Tageszeitungen trifft die Wahl des Osloer Komitees auf Beifall. Doch es gibt auch kritische Stimmen.

Nachtstarts an Deck des Flugzeugträgers "USS George H.W. Bush": Die Hauptlast des Angriffs tragen die Kampfhets vom Typ F-18 "Super Hornet". US-Luftangriffe in Syrien "Ein Skandal!? Mag sein."

Erstmals fliegt die US-Luftwaffe Angriffe gegen Stellungen der IS in Syrien. Die Militärschläge ereignen sich ohne Zustimmung der syrischen Regierung. "Missachtung des Völkerrechts" oder adäquates Mittel im Kampf gegen "pseudo-religiöse Menschenschlächter"?