Gewaltsame Proteste in Frankfurt: "Sie nahmen Tote in Kauf" Gewaltsame Proteste in Frankfurt "Sie nahmen Tote in Kauf"

Brennende Autos und Gewaltexzesse: So hatte sich die EZB die Feierlichkeiten zur Eröffnung ihres neuen Sitzes nicht vorgestellt. Kapitalismuskritiker zeigen sich in Frankfurt von ihrer gewaltbereiten Seite. Die Presse zieht drastische Vergleiche.

Schäuble lehnt Hilfen ab: "Griechenland steht am Abgrund" Schäuble lehnt Hilfen ab "Griechenland steht am Abgrund"

Es ist ein harter Schlag für die griechische Regierung: Finanzminister Schäuble spricht sich klar gegen weitere Finanzhilfen für das Land aus. Auch Finnland will das marode EU-Mitglied nicht weiter finanzieren - eine richtige Entscheidung, findet die deutsche Presse.