Ratgeber

Zuverlässig gut: Deutschlands beste Baufinanzierer

Sich kurz mit Niedrigzinsen werbewirksam an die Spitze der Vergleichstabellen zu stellen, ist für Baufinanzierer keine große Kunst. Entscheidend ist es, sich dort oben zu halten. Finanzierungswillige können sich auf der Suche nach einer sicheren Bank am Langfrist-Vergleich der FMH orientieren.

Wer jetzt finanziert, sollte die Zinsen so lange wie möglich festnageln - günstiger dürfte es kaum werden.
Wer jetzt finanziert, sollte die Zinsen so lange wie möglich festnageln - günstiger dürfte es kaum werden.(Foto: Ernst Rose, pixelio.de)

Das Geschäft mit Baufinanzierungen boomt, und das nicht nur bei Branchenriesen wie Wüstenrot oder Schwäbisch Hall. Auch Banken freuen sich über gute Neugeschäfte mit Hypothekendarlehen. Die Bedingungen für Bauherren und Immobilienkäufer sind derzeit bestens, viel tiefer als im Moment können die Zinsen kaum sinken. Nun machen bei langfristigen Darlehen über große Summen auch Zinsunterschiede im Zehntelprozentbereich am Ende mehrere Tausend Euro aus. Umso wichtiger ist es, einen günstigen Kreditgeber zu finden. Dabei hilft Max Herbst, der mit seiner Finanzberatung FMH seit 25 Jahren die Konditionen für Immobilienfinanzierungen erfasst.

Video

Zuverlässig gute Anbieter werden seit vier Jahren mit den FMH-Awards belohnt. Der Preis für die besten Baufinanzierungen, den die FMH zusammen mit n-tv verleiht, ist in der Branche begehrt. Ihn zu bekommen, ist aber nicht ganz einfach: Gekürt werden Banken und Vermittler, die über ein Jahr hinweg gute Konditionen bieten. Entscheidend sind die Zinsen bei Beleihungen bis 70 und bis 90 Prozent mit 15-jähriger Zinsbindung. Aus den Platzierungen im Laufe von 50 Wochen wird die Rangfolge im Gesamtranking ermittelt. Ausreißer bei den Konditionen fallen so nicht ins Gewicht, entscheidend ist das langfristige Abschneiden.

SKG steht an der Spitze

Beste Anbieter überregional
 70 Prozent 90 Prozent
1.SKG Bank SKG Bank
2.BBBank Münchener Hyp
3.VPV VersicherungenSignal Iduna

 

Im Bereich der überregional tätigen Banken gibt es einen klaren Sieger: Die SKG Bank aus Saarbrücken. Wer hier einen Kredit bekommt, kann nicht viel falsch machen: Die Tochter der Deutschen Kreditbank lag sowohl bei 70-Prozent-Finanzierungen als auch bei 90-Prozent-Finanzierungen klar vorne. Platz zwei bei der 70-prozentigen Beleihung belegte die BBBank aus Karlsruhe. Eine alte Bekannte bei den FMH-Awards: Die BBBank-Vertreter gingen bislang jedes Jahr mit einem Preis nach Hause. Auf Platz drei bei den 70-Prozent-Beleihungen landeten dieses Mal die VPV Versicherungen. Bei der Beleihung bis zu 90 Prozent platzierte sich die Münchener Hyp vor der Signal Iduna.

Die Besten der Region

Beste Anbieter regional
 70 Prozent90 Prozent
1.Sparda HamburgSparda Berlin
2.Sparda BerlinSparda Münster
3.PSD NürnbergPSD Nürnberg

Wer sich nur auf bundesweiter Ebene umsieht, verpasst möglicherweise das Beste. Denn häufig verstecken sich die günstigsten Zinsen bei kleineren Banken vor Ort. Die Hitliste der regionalen Anbieter dominieren Sparda- und PSD Banken. Bei den 70-Prozent-Finanzierungen schneidet die Sparda-Bank Hamburg am besten ab, gefolgt von der Sparda-Bank Berlin und der PSD Bank Nürnberg. Bei 90-Prozent-Beleihungen hat die Berliner Sparda-Bank die Nase vorn, die Sparda-Bank Münster und die PSD Bank Nürnberg liegen dahinter.

Zuverlässige Vermittler

Die besten Vermittler
 70 Prozent90 Prozent
1.EnderleinDTW
2.DTWEnderlein
3.DTWAccedo

Wer auf Vermittler setzt, war nach den FMH-Auswertungen bei Beleihungen bis zu 70 Prozent im letzten Jahr am besten mit Enderlein beraten.  Auf den Plätzen zwei und drei landeten DTW-Immobilienfinanzierung und HypothekenDiscount. Bei bis zu 90 Prozent Beleihung platzierte sich wiederum DTW vor Enderlein und ACCEDO.

Kunden wollen flexibel bleiben

Und dann gab es noch den Preis für das innovativste Produkt: Er geht dieses Jahr an die Hannoversche mit ihrem Vorfälligkeits-Cap. Wer sein Darlehen vorzeitig ablöst, muss bei der Hannoverschen höchstens drei Prozent der Restsumme als Vorfälligkeitsentschädigung drauflegen. Bei anderen Banken können die Kosten für den Zinsausfall deutlich höher liegen. Der Vorfälligkeits-Cup bedeutet mehr Schutz für die Kunden – zum Nulltarif. Denn wer die Option nicht in Anspruch nimmt, muss auch keine höheren Zinsen zahlen.     

Mit dieser Lösung liegt die Hannoversche voll im Trend, wie die Podiumsdiskussion im Rahmen der Preisverleihung zeigte. Bauherren und Käufer fragten zunehmend flexible Tilgungsmodelle nach, um die Finanzierung an ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten anzupassen, so das Fazit der Branchenvertreter. Dazu gehören etwa Sondertilgungen oder Tilgungsanpassungen, die Nichtabnahme von Darlehensteilen oder die Möglichkeit, das Darlehen vorzeitig zu geringen Kosten zu beenden. Es gibt solche Module durchaus, "von den Kunden werden sie in den meisten Fällen aber nur angenommen, wenn sie kostenfrei sind", so FMH-Chef Max Herbst. Die Frage ist, inwieweit Banken und Versicherungen solche Extras einfach einpreisen. Sicher ist nur eins: Durch die neuen Module wird die Baufinanzierung für Kunden vielleicht flexibler, der Vergleich dürfte dann allerdings schwieriger werden als bisher.   

Zum Baugeld-Vergleich der FMH

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen