Ratgeber
Wenn feine Schuppen vom Kopf rieseln, ist das unangenehm.
Wenn feine Schuppen vom Kopf rieseln, ist das unangenehm.(Foto: imago/allOver-MEV)
Mittwoch, 27. September 2017

Schuppen-Shampoos im Test: Die beste Hilfe gibt's beim Discounter

Wer unter Schuppen leidet, möchte diese schnellstmöglich loswerden. Haarewaschen hilft - mit dem richtigen Produkt. Stiftung Warentest weiß, womit gewaschen werden sollte.

Wenn es vom Kopf weiße Teilchen rieselt, sieht das nicht schön aus. Sorgen muss man sich aber nicht machen, denn Schuppen sind meist harmlos. Abgesehen davon sind sie kein Schicksal, das es zu erdulden gilt. Denn die Regale von Supermärkten und Drogerien sind voll von entsprechenden Produkten, die Abhilfe verschaffen sollen.

Die Stiftung Warentest hat elf Anti-Schuppen-Shampoos geprüft, Discounter- und Markenware, darunter auch ein Naturkosmetik-Produkt. Insgesamt reichen die Bewertungen von "sehr gut" bis "ausreichend".

Aber wie wirken die Shampoos eigentlich gegen den lästigen Befall? Die Produkte enthalten Antimykotika, Wirk­stoffe, die bestimmte Mikro­organismen auf der Kopf­haut bekämpfen, wie etwa die Hefe Malassezia furfur. "Deren Stoff­wechsel­produkte reizen die Haut und rufen Entzündungen hervor. Die Folgen sind Schuppen, manchmal auch Rötungen und Juck­reiz", sagt Dr. Annika Vogt, Dermatologin am Haar­kompetenzzentrum der Berliner Charité.

Wer nun zu entsprechenden Produkten mit Antimykotika greift, muss beachten, dass diese direkt auf der Kopfhaut wirken. Deshalb müssen die Shampoos durch sanftes Einmassieren dorthin gelangen und hier etwa eine Minute verbleiben. Zusätzliche Pflegeprodukte wie Kuren oder Spülungen sollten deshalb nicht direkt am Haaransatz aufgetragen werden, damit der Anti-Schuppen-Wirkstoff nicht gleich wieder weggespült wird. Darüber hinaus helfen auch frische Luft und Sonne unterstützend.

Nachdem das geklärt ist, fehlt eigentlich nur noch die Information, bei welchen Anti-Schuppen-Shampoos Betroffene nun zugreifen sollte. Und hier sind sie, die Testsieger: Ganz vorn bei der Untersuchung liegt als einzige mit "sehr gut" bewertete Produkt, das "Cien Anti-Schuppen-Shampoo" von Lidl, für gerade einmal 50 Cent für 100 Milliliter. Für "gut" befunden  wurden unter anderem die preiswerten Artikel von Aldi Nord (Biocura Hair Care Shampoo Anti-Schuppen Lemon Gras) und Rossmann (Isana Shampoo Anti Schuppen). Beide kosten nur 17 Cent pro 100 Milliliter.

Das schlechteste Ergebnis ("ausreichend") erhielt das teuerste Produkt im Test. Das "Logona Anti-Schuppen Shampoo Bio-Wacholderöl" wirkt zwar gegen Schuppen, lässt aber bei der Pflege zu wünschen übrig.   

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen