Ratgeber
(Foto: imago stock&people)

Welche Angebote überzeugen?: Die besten Modernisierungsdarlehen

Jedes Haus muss einmal modernisiert oder saniert werden - dies können kleinere Renovierungen oder richtig große Investitionen in neue Fenster oder ein neues Dach sein. Die FMH-Finanzberatung hat daher für n-tv die beste Bank für Modernisierungsdarlehen gesucht.

Bei jedem Haus fallen irgendwann Renovierungskosten an. Diese kann man entweder aus Gespartem bestreiten oder einen Kredit beantragen. Die FMH-Finanzberatung hat für n-tv bei 34 Banken und allen Bausparkassen angefragt, was bei ihnen ein Kredit über 30.000 Euro kosten würde.

Unterteilt wurden die Ergebnisse danach, ob der Kredit im Grundbuch abgesichert werden muss und wenn ja, was es kosten würde, wenn die notwendige Grundschuldabtretung vom eigenen Institut oder von einem fremden Institut kommen würde. Die Rückzahlungszeiträume des Kredites wurden dabei auf 10 und 15 Jahre festgelegt. Bei Angeboten ohne Grundbucheintrag war auch eine schnellere Rückzahlung innerhalb von 7 Jahren möglich.

Die besten Angebote

 

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen