Bilderserie
Die Bundesliga in Wort und Witz: "Da explodiert alles im Körper" Die Bundesliga in Wort und Witz "Da explodiert alles im Körper"

Ja was ist denn das? Geht es nach der Bundesliga-Tabelle nach dem 4. Spieltag, ist Paderborn kommende Woche Favorit beim FC Bayern. Weil Stoppelkamp ein Rekordtor erzielt und der Hamburger SV seine Defensive wiederentdeckt. Auf Schalke gibt es gleich drei Platzverweise, aber nur einen Punkt. Und in Dortmund herrscht plötzlich Katerstimmung.

Sport Kurzmeldungen
  • Dienstag, 23. September 2014
  • Fußball
    Herthaner mit Zeichen gegen Judenhass

    Das Team von Hertha BSC hat gemeinsam mit dem deutsche-jüdischen Sportverein TuS Makkabi Berlin einen TV-Spot gegen Antisemitismus gedreht, der vor dem Bundesliga-Spiel gegen den VfL Wolfsburg am Mittwoch im Olympiastadion erstmals gezeigt wird. Hertha wolle am Themen-Spieltag der Fußball-Bundesliga klare Zeichen setzen, dass der Verein mit allen Mitteln gegen Rassismus, Intoleranz und Gewalt eintritt, teilte der Erstligist am Dienstag mit. Hertha und der VfL Wolfsburg werden vor dem Anstoß auch gemeinsam die Red-Card-Initiative gegen Rassismus und Diskriminierung unterstützen. (dpa)

    +
  • Fußball
    Uefa hat AS Rom und ZSKA Moskau im Visier

    Die Europäische Fußball-Union hat ein Disziplinarverfahren gegen AS Rom und ZSKA Moskau wegen der Vorkommnisse beim Gruppenspiel der Europa League am 17. September eingeleitet. Anhänger der Römer hatten bei der Partie im Stadio Olimpico Feuerwerkskörper und andere Gegenstände auf das Spielfeld geworfen. Der Club aus der russischen Hauptstadt muss sich unter anderem für das rassistische Fehlverhalten seiner Fans verantworten. Die Kontroll- und Disziplinarkommission der Uefa wird sich am 3. Oktober mit dem Fall beschäftigen. (sid)

    +
  • Tennis
    Kerber steht im Achtelfinale

    Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Wuhan als einzige deutsche Tennisspielerin das Achtelfinale erreicht. Die an Nummer sieben gesetzte Kielerin gewann gegen Sarina Dijas aus Kasachstan nach 2:03 Stunden mit 4:6, 6:2, 6:4. Sie trifft nun auf die Tschechin Barbora Zahlavova Strycova. Für Mona Barthel kam dagegen in der zweiten Runde das Aus: Die 24-Jährige aus Neumünster verlor gegen Wimbledon-Finalistin Eugenie Bouchard nach 2:15 Stunden mit 6:4, 3:6, 4:6. Barthel war die dritte deutsche Spielerin, die in China scheiterte - zuvor hatte es schon Sabine Lisicki und Andrea Petkovic erwischt. (dpa)

    +
  • Fußball
    Santos trainiert die Portugiesen

    Der frühere griechische Nationaltrainer Fernando Santos wird neuer Coach von Portugals Fußball-Nationalmannschaft. Der 59-jährige Portugiese soll am Mittwoch vorgestellt werden, teilte der Nationalverband mit. Der frühere Profi hatte mehr als 20 Jahre lang viele Vereinsteams in seinem Heimatland und in Griechenland trainiert, ehe er 2010 die griechische Nationalmannschaft übernahm. Die Hellenen führte er als Nachfolger von Otto Rehhagel zur Endrunde der EURO 2012 in Polen und der Ukraine sowie zur WM in Brasilien. Da Santos vom Weltverband Fifa für acht Spiele gesperrt ist, will der FPF nach Angaben mehrerer Medien eventuell einen Interimscoach verpflichten. Ildio Vale sei Favorit, hieß es. Santos war von der Fifa bestraft worden, weil er Offizielle nach dem WM-Achtelfinale gegen Costa Rica beleidigt haben soll. Eine Berufung gegen das Urteil läuft. Griechenland hatte das Spiel im Elfmeterschießen verloren. Portugals bisheriger Nationalcoach Paulo Bento hatte vor zwei Wochen nach der 0:1-Heimpleite gegen Albanien zum Auftakt der Qualifikation zur EURO 2016 seinen Hut genommen. (dpa)

    +
Pa-Pa-Pa-Paderborn? Xabi Alonso und Josep Guardiola. "Der Ausputzer" wundert sich Kölle, Kicktipp, Käseheilung

In der verrücktesten Fußball-Liga der Welt werden Null-Tore-Spiele wie Siege gefeiert. Leider steht auch in den Kicktipp-Communities hierzulande immer öfter die Null. Und im britischen Königreich ist eh alles Käse. Da staunt der Laie. Sehr seltsam alles. Von Ingo Scheel

Kabel kaputt, Lenkrad spinnt: Blindflug in Singapur wurmt Rosberg Kabel kaputt, Lenkrad spinnt Blindflug in Singapur wurmt Rosberg

40.000 Dollar kostet ein Lenkrad in der Formel 1. Blöd nur, wenn es nicht funktioniert, weil ein schnödes Kabel kaputt ist - und man nur noch jeden zweiten Gang benutzen kann. So passiert bei Nico Rosberg, den sein Katastrophentag in Singapur so richtig ärgert.

"Hat den Sport geprägt": Handball-Legende Tiedemann tot "Hat den Sport geprägt" Handball-Legende Tiedemann tot

Er führt 1980 die DDR-Handballer zum Olympia-Sieg in Moskau. Bei Weltmeisterschaften gewinnt das Team unter seiner Leitung zwei Bronzemedaillen. Später bringt er Ägypten auf die Weltkarte des Handballs. Nun ist Paul Tiedemann mit 79 Jahren gestorben.

Die Sportbilder der Woche