Sporttabellen
Lionel Messi droht mit Argentinien an der WM-Qualifikation zu scheitern. Argentinien droht WM-Fiasko Messis Eier sind das Problem

Eine Fußball-Weltmeisterschaft ohne die Großmacht Argentinien? Die "Albiceleste" muss gewaltig zittern, was vor allem am neuen Machismo ihres Superstars liegt. Und dennoch kann es noch mit dem Titelgewinn klappen. Ein Kommentar von Axel Witte

Bilderserie
"Das war erst der Anfang", versprach er. Vettel siegt und sagt Hamilton den Kampf an

Der erste Sieger der neuen Saison in der Formel 1 heißt Sebastian Vettel. Der deutsche Ferrari-Pilot beendet in Australien eine schwarze Serie und nährt die Hoffnungen auf einen packenden Titel-Zweikampf mit Lewis Hamilton im Mercedes.

Schleichen mit hängenden Köpfen vom Platz: die Argentinier Pleite gegen Bolivien Argentinier müssen um WM-Ticket bangen

Kurz vor Anpfiff der Partie gegen Bolivien wird Argentiniens Superstar Messi für vier Spiele gesperrt, weil er vergangene Woche in der WM-Qualifikation gegen Chile einen Assistenten beleidigt haben soll. Ohne Messi geht die Albiceleste gegen Fußballzwerg Bolivien unter.

Beim 2:1 durch Leonardo Bonucci (r.) können Davy Klaassen und Torwart Jeroen Zoet nur hinterherschauen. Auch ohne Blind als Coach Niederländer verlieren schon wieder

Nach der Pleite gegen Bulgarien und der Entlassung des bisherigen Trainers Danny Blind treten die Niederländer gegen eine bessere B-Mannschaft aus Italien an - und kassieren die nächste Niederlage. Auf der Tribüne sitzt derweil ein Trainer in spe, der keiner sein möchte.

Bilderserie
Keine gute Voraussetzung, um in der Königsklasse vorne mit zu fahren. Wer wird 2017 Formel-1-Weltmeister?

Acht Testtage hatten die Teams in Barcelona, um ihre Boliden auf Herz und Nieren zu prüfen. Insgesamt spulten die Fahrer 34.368 Kilometer ab. Doch reicht das aus, um eine Aussage darüber zu treffen, wer am Ende der Saison die Nase vorne haben wird? Hier der Versuch einer Analyse in Wort und Bild.

Die Sportbilder des Monats