Sport
Es läuft: Gary Anderson.
Es läuft: Gary Anderson.(Foto: imago/Action Plus)

Favorit ohne Mühe, nun gegen Klaasen: Anderson dartet sich ins WM-Halbfinale

Raymond van Barneveld folgt dem schottischen Titelverteidiger Gary Anderson und seinem Landsmann Jelle Klaasen bei der Darts-WM in London ins Halbfinale gefolgt. Ein Platz im Halbfinale ist noch frei - für Adrian Lewis aus oder den Schotten Peter Wright.

Titelverteidiger Gary Anderson aus Schottland, der Niederländer Jelle Klaasen und Altmeister Raymond van Barneveld haben bei der Darts-WM in London das Halbfinale erreicht. Anderson ließ dem Engländer James Wade beim 5:1-Sieg nicht den Hauch einer Chance und verpasste zu Beginn der Partie nur knapp den ersten Nine Darter des Turniers. "Ich war nie in Schwierigkeiten", sagte der 45-Jährige nach der Partie den Kollegen von sport1.de.

Darts-WM

Viertelfinale (Best of 9)
Alan Norris - Jelle Klaasen 4:5
Gary Anderson - James Wade 5:1
R. van Barneveld - Michael Smith 5:4
Adrian Lewis - Peter Wright 5:2

Halbfinale (Best of 11)
Samstag, 2. Januar, 21 Uhr
Raymond  van Barneveld - Adrian Lewis
Gary Anderson - Jelle Klaasen

Sein Gegner in der Runde der letzten Vier ist am Samstag Klaasen, der zwei Tage nach seinem Sieg über Rekordweltmeister Phil Taylor in einer dramatischen Partie den Engländer Alan Norris mit 5:4 ausschaltete. Norris hatte in dem absolut hochklassigen Best-of-nine-Duell bereits mit 3:1 und 4:3 geführt. Doch Klaasen ließ sich nicht beirren, steht nun in der Vorschlussrunde - und ist damit der erste Spieler der WM-Geschichte, der nach einem Sieg über Taylor nicht das nächste Spiel im Turnier verlor. "Das ist ein super Start ins neue Jahr", sagte der 31-Jährige: "Wenn ich so weiterspiele, kann ich auch im Halbfinale siegen."

Mehr denn je als Favorit auf den Titelgewinn aber gilt nun der Schotte Anderson - nach seiner Demonstration der Stärke im Viertelfinale und aufgrund der Tatsache, dass Taylor und auch Michael van Gerwen aus den Niederlanden nicht mehr dabei sind. An diesem Freitagabend stehen sich noch der zweimalige Champion Adrian Lewis aus England und der Schotte Peter Wright im Alexandra Palace gegenüber, um den letzten Halbfinalisten zu ermitteln.

Bilderserie

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen