Sport
Dienstag, 03. Oktober 2017

Der Sport-Tag: Trainer-Legende Schäfer zieht es in den Iran

Genau hinschauen wird Winnie Schäfer demnächst im Iran.
Genau hinschauen wird Winnie Schäfer demnächst im Iran.(Foto: imago/Sportfoto Rudel)

Nach Jamaika und Kamerun nun also Iran: Der langjährige Karlsruher Bundesliga-Coach, Winfried Schäfer, übernimmt laut übereinstimmenden Medienberichten aus dem Iran den Erstligisten Esteghlal Teheran. Dies bestätigte ein Mitglied der technischen Kommission des Klubs.

  • "Ich möchte wieder jeden Tag auf dem Trainingsplatz stehen", so Schäfer. "Da freue ich mich drauf."
  • Angeblich soll der 67-Jährige rund 240.000 Euro verdienen.
  • Seine Aufgabe ist es, den Klub aus dem Tabellenkeller zu führen.
  • Bei Esteghlal tritt der gebürtige Mayener die Nachfolge von Alireza Mansourian an, der aufgrund der schwachen Resultate gehen musste.
  • Der Klub belegt zurzeit nur den elften Platz in der 16er-Liga und feierte erst einen Sieg in acht Spielen.

Quelle: n-tv.de