Dortmund räumt aus Brandschutzgründen Hochhauskomplex

Die Dortmunder Feuerwehr will aus Brandschutzgründen einen großen Hochhauskomplex mit mehr als 400 Wohnungen noch im Tagesverlauf vorübergehend räumen. Die Sicherheitsmaßnahme diene dem Schutz der dort lebenden Mieter und sei laut Beschluss des Krisenstabes unumgänglich, teilt die Stadtverwaltung mit.

Breaking News abonnieren per E-Mail oder per Push-Nachricht aufs Handy
Bilderserie
... und seinem Ferrari-Teamkollegen Kimi Räikkönen. Vettel und Ferrari erleiden Singapur-Debakel

Für Ferrari und Pole-Setter Sebastian Vettel endet das Nachtrennen in Singapur schon nach einer Runde, und das auf besonders bittere Weise. Denn noch vor der ersten Kurve kollidiert Vettel spektakulär mit Teamkollege Kimi Räikkönen. Davon profitiert WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton.