Formel 1

  • Kursname:Shanghai International Circuit
  • Streckenlänge:5,451 km
  • Renndistanz:56 Runden = 305,066 km
  • Rundenrekord:M. Schumacher (Ferrari) 1:32,238 (2004) (2004)
  • Abtrieb:niedrig
  • Vollgas:63 Prozent
  • Reifen:mittel
  • Bremsen:niedrig
  • Benzin:mittel

Ticker

05:35 Also hoffen wir aufs 2. Freie Training! Los geht's um 8.00 Uhr. Wir hoffen, Sie sind wieder dabei. Danke, Tschüss und bis später!
05:34 Dieses 1. Freie Training hat praktisch keine Aussagekraft. Regen und zwei lange Unterbrechungen ließen keinen ordentlichen Fahrbetrieb zu.
05:32 So, das war's vom 1. Freien Training. Leider war es ein Muster ohne Wert.
05:26 So leid es uns tut, aber: Die Session wird nicht mehr aufgenommen. So lautet die offizielle Mitteilung.
05:15 Daher nochmal der Hinweis: Schauen Sie sich doch einfach unsere Formel1-Videos an! Zu finden unten in unserem Videoplayer!
05:14 Das sieht nicht gut aus ...
05:14 Der Flughafen in Shanghai hat geschlossen - ebenfalls wegen der schlechten Sicht. Es ist also kein Flugbetrieb möglich.
05:11 Wir haben leider noch keine Info, wann es weitergeht.
05:07 Die Begründung für die Unterbrechung des Trainings ist die gleiche wie zu Beginn des Trainings: Der Rettungs-Hubschrauber kann wegen der schlechten Sicht nicht fliegen.
05:06 Aber auch die anderen Piloten dürfen nicht mehr fahren. Schon wieder Rote Flagge!
05:05 Hülkenberg geht durch seinen Dreher natürlich wertvolle Trainingszeit verloren.
05:01 Das Virtuelle Saftey Car ist aktiviert.
05:01 Hülkenberg steckt mit den Hinterreifen im Kiesbett fest. Er baucht einen Abschleppwagen.
05:00 Mist für Hülkenberg. Er drehte sich mit seinem Renault und landet im Kies.
05:00 Dreher von Hülkenberg!
04:59 Die meisten Fahrer haben inzwischen auf Intermediates gewechselt.
04:58 Jetzt haben wir endlich ordentlich Fahrbetrieb - trotz der Nässe.
04:54 Die ersten Zeiten liegen vor: Der 18-jährige Lance Stroll führt.
04:53 Schon wieder ein Ausritt von Magnussen. Er rumpelt durchs Gras, aber diesmal kann er einen Dereher vermeiden.
04:52 Eine Fahrer haben sicherheitshalber Vollregen-Reifen drauf. Zum Beispiel Ferrari, Toro Rosso, Bottas und Alonso haben Vollregen-Reifen.
04:50 Nix passiert bei Magnussen. Er kann weiterfahren.
04:50 Magnussen hat Intermediates drauf. Vielleicht noch der falsche Reifen.
04:49 Und gleich ein Dreher! Magnussen kreiselt von der nassen Piste.
04:48 Beide Haas-Piloten und beide Williams sind sofort auf die Piste gefahren.
04:47 Die Strecke ist freigegeben! Hoffentlich sehen wir jetzt fahrende Autos!
04:44 Hier in Shanghai sind es dann 10:47 Uhr.
04:43 Es gibt Neuigkeiten! Um 4:47 Uhr deutscher Zeit wird die Strecke wieder freigegeben.
04:41 Immer noch Rote Flagge! Wir erwarten aber in Kürze neue Informationen, ob und wann es weitergehen kann.
04:29 Um die Zeit etwas zu überbrücken: Schauen Sie sich doch einfach unsere Formel-1-Videos an - zu finden unten auf dieser Seite im Viedoplayer.
04:24 Eine schnelle Runde ist niemand gefahren. Zehn Fahrer haben eine Checkrunde gedreht - und das war's dann auch schon.
04:23 Immer noch Rote Flagge! Und das wird sich wohl auch in den nächsten 10 bis 15 Minuten nicht ändern.
04:15 Das ist natürlich bitter für alle Frühaufsteher! Leider können wir Ihnen im Moment keine Action bieten. Aber das sind höhere Mächte ...
04:13 Der Helikopter könnte im Ernstfall zwar an der Strecke starten, aber nicht in Shanghai am Krankenhaus landen, weil die Sicht dort viel zu schlecht ist.
04:13 Das Problem sind nicht die Bedingungen hier an der Strecke, sondern am Krankenhaus.
04:08 Die Sicht ist einfach zu schlecht. Deshalb kann kein Hubschrauber fliegen. Und Wenn der Arzt-Heli nicht fliegen kann, darf auch nicht gefahren werden. Reine Sicherheitsmaßnahme.
04:07 Es ist aber kein Unfall passiert. Die Begründung für die Unterbrechung ist: Der Arzt-Helikopter kann nicht starten, deshalb darf nicht gefahren werden.
04:05 Rote Flagge! Das Training ist unterbrochen.
04:05 Die Piloten haben Regen-Reifen auf den Autos, weil die Strecke zu nass.
04:02 Die äußeren Bedingungen spielen allerdings noch nicht ganz mit. Es ist nasskalt bei nur 13 Grad. Die Streckentemperatur beträgt nur 15 Grad.
04:01 Die Voraussetzungen für ein interessantes Renn-Wochenende sind gegeben.
03:58 Sebastian Vettel kommt mit einem Sieg und einer großen Portion Selbstvertrauen nach Shanghai. Aber die Konkurrenz von Mercedces schläft nicht.
03:55 Schön, dass Sie es zu dieser frühen Stunde an den Computer oder mobiles Endgerät geschafft haben, um den Auftakt zum Großen Preis von China zu verfolgen. Wir sind sehr gespannt, wie die Kräfteverhältnisse im Reich der Mitte aussehen.
03:52 Einen schönen guten Morgen und herzlich willkommen, liebe Freunde Formel 1, zum 1. Freien Training in Shanghai.
15:19 Herzlich willkommen zur Formel 1 und dem 2. Rennen der Saison auf dem Shanghai International Circuit. Am Freitag, 07. April, berichten wir ab 4.00 Uhr live vom 1. Freien Training zum Grand Prix von China - also bis dann ...

Positionen

Pos. Fahrer Team Zeit
1. Lewis Hamilton Mercedes
2. Sebastian Vettel Ferrari + 7,800
3. Sebastian Vettel Ferrari + 25,900
4. Daniel Ricciardo Red Bull Racing +
5. Kimi Räikkönen Ferrari +
6. Valtteri Bottas Mercedes +
7. Carlos Sainz jr. Toro Rosso +
8. Kevin Magnussen Haas F1 +
9. Sergio Perez Force India +
10. Esteban Ocon Force India +
. Lance Stroll Force India Unfall
. Antonio Giovinazzi Force India Unfall
. Stoffel Vandoorne Force India Defekt
. Daniil Kvyat Force India Defekt
. Fernando Alonso Force India Defekt