Sport Kurzmeldungen
  • Freitag, 04. März 2016
  • Basketball

    Nowitzki und Mavs verlieren gegen Sacramento

    Die Dallas Mavericks mit Basketball-Star Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen Profi-Liga NBA die erste Niederlage nach drei Siegen kassiert. Die Texaner unterlagen den Sacramento Kings mit 101:104. Nowitzki konnte mit 16 Punkten die Pleite seines Teams nicht verhindern. Bester Werfer der Gastgeber war Chandler Parsons mit 28 Zählern. Bei Sacramento überzeugten DeMarcus Cousins mit 22 und der ehemalige Mavs-Spieler Rajon Rondo mit 18 Punkten. Dallas ist mit 33 Siegen bei nun 29 Niederlagen Sechster der Western Conference. (dpa)

    +
  • Dienstag, 24. Mai 2016
  • Basketball
    Raptors gleichen gegen Cavaliers aus

    Die Toronto Raptors haben in den Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA die Halbfinalserie gegen die Cleveland Cavaliers ausgeglichen. Im vierten Spiel der K.o.-Runde gewannen die Raptors mit 105:99. In der Best-of-Seven-Serie steht es nun 2:2. Toronto hat damit die starke Leistung vom Sieg im dritten Aufeinandertreffen der Serie bestätigt. Vor allem Kyle Lowry spielte überragend. Der Guard war mit 35 Punkten bester Werfer des Spiels. Sein Teamkollege DeMar DeRozan kam auf 32 Zähler. Der Schlüssel zum Erfolg war aber wohl die gute Defensive der Raptors. Wie schon im dritten Spiel der Serie ließ Toronto die Cavaliers kaum zum Korb ziehen. Die Cavs waren deshalb dazu gezwungen, schwierige Würfe zu nehmen. Diese fanden zu selten ihr Ziel. Einzig Superstar LeBron James überzeugte mit 29 Punkten. (dpa)

    +
Themenseiten Sport
Empfehlungen