Sport Kurzmeldungen
  • Freitag, 12. Februar 2016
  • American Football

    Raiders bleiben vorerst in Oakland

    Die Oakland Raiders aus der NFL werden vorerst nicht umziehen. Der Klub unterzeichnete einen Einjahres-Vertrag mit zweijähriger Option mit den Betreibern des antiquierten Coliseums in der nordkalifornischen Stadt, in dem nach wie vor auch das Baseball-Team Oakland A's spielt. Die Raiders waren eines von drei Teams, die zur kommenden Saison nach Los Angeles umziehen wollten. Besitzer Mark Davies war auch an San Antonio und Las Vegas als neuem Standort interessiert. (sid)

    +
Themenseiten Sport
Empfehlungen